Seiten

Samstag, 17. September 2011

Flohmarkt-"Beute"

Hallo Ihr Lieben,

mein Dad ist ein leidenschaftlicher Flohmarktgänger.
Gestern haben wir abgemacht, das wir heute mit ihm gehen.

Blick aus dem Fenster, es sieht nach Regen aus, naja,
wir gehen dennoch.
Dann liefen wir hin und her und ich dachte, halt mal die Augen auf,
vll. findest was zum basteln.

Auf einmal sah ich im Blickwinkel auf einen kleinen Tisch ganz viele Stanzer liegen.
Da blieb ich natürlich stehen und habe zugeschlagen:
Für die großen wollte Sie je 2 Euro und die kleinen 50 Cent.

 Hier im gestanzten "Zustand"

 Diese vier Ecken stanzt und prägt der oben links.

Wir kamen ins Gespräch und schlussendlich hat sie mir alle für 12 Euro gegeben.
Ich habe Sie gefragt, warum sie alle verkauft,
den sie hat auch gebastelte Karten verkauft.
Ihr Mann meinte, das Sie sich die Cuttlebug gekauft hat und
deshalb die Stanzer nicht mehr braucht.
Glück für mich.

Da werde ich heute Abend doch gleich basteln gehen.

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    da hast aber wirklich zugeschlagen. Viel Spaß beim Werkeln und bin gespannt was Du alles damit anstellst.
    Seitdem ich den BigShot habe verwende ich auch seltener die Stanzer. Aber hergeben mag ich sie nicht :-)
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Daniela,

    ja, da hast Du recht. Bin auch scon gespannt, was dabei rauskommt.

    Die BigShot wünsche ich mir auch, aber alles auf einmal geht nicht. Aber ich hoffe es geht nicht mehr so lang ;-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Mal kurz hallo gesagt mein Schatz ;-)
    Darfst dir das Ding kaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Hi,
    musste lachen, da mein Mann der gleichen Ansicht war. Aber ich durfte es mir doch bestellen, so quasi als Geburtstagsgeschenk (natürlich vorher).
    LG Daniela

    AntwortenLöschen