Seiten

Dienstag, 3. April 2012

Eine lange Reise ...

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die lieben Kommentare und Besuche 
in den letzten Tage,
ich habe mich sehr gefreut.

Ja, eine lange Reise hatte Hugo (ich nen ihn jetzt mal so, 
aber bestimmt bekommt er von seinem neuen Besitzer einen anderen Namen).

Am Donnerstag letzte Woche habe ich Hugo
mit einem Umschlag in einen Karton gepackt und meinte,
bestimmt wirst Du morgen schon ausgepackt.
Doch leider, ich konnte das Päckchen ja verfolgen,
musste Hugo bis gestern in seinem Paket verweilen.

Gestern bekam ich dann die erlösende Meldung, 
Hugo wurde befreit und sein neuer Besitzer hat sich riesig gefreut.

Die Karte kennt Ihr ja schon,
es ist meine diesjährige Osterkarte:

Natürlich hatte ich mein liebes PH nicht vergessen,
ich hoffe das hat sie nicht gedacht, 
nachdem so viele geschrieben habe, 
sie haben eine Karte von mir.

Jetzt aber zu Hugo. 
Wer ist das?

Darf ich vorstellen,
HUGO:

Daniela hat mich vor längerer Zeit gefragt,
ob ich Ihr auch ein Schaf stricke.
Die Einzelteile waren schon lange fertig,
aber das zusammennähen, das hat gedauert.

Ich wünsche viel Spaß mit Hugo,
oder wie heißt er jetzt?

Wünsche Euch noch einen schönen Tag,
liebe Grüße
Nicole


1 Kommentar:

  1. Liebe Nicole,
    vielen Dank nochmal für die wunderschöne Überraschung. Der Hugo heisst jetzt übrigens Wuschel und wir habe ihn sehr gerne ein neues Zuhause gegeben. Knuddel Dich ganz fest. Die Karte ist auch ganz lustig, wird nächstes Jahr nachgearbeitet.
    Wünsche Dir einen schönen Nachmittag.
    LG von Deinem PH Daniela

    AntwortenLöschen